Aktuelles

Reakkreditierung der Studienrichtung Wirtschaftsinformatik


Alle Neuigkeiten ansehen.


Campusplan

campusplan_image

Unser Standort befindet sich hier.




UE Datenmodellierung

TypUE
TitelDatenmodellierung
Klasse526GLWNDAMU14
Wochenstunden2 SSt. (3 ECTS)
SemesterWintersemester
ZieleDie Studierenden können die in der Vorlesung präsentierten Inhalte auf konkrete Aufgabenstellungen anwenden.
Inhalt
  • Gründe für den Einsatz von Datenbanksystemen
  • Architektur von Datenbankverwaltungssystemen
  • Datenbankentwurfsprozess: konzeptueller, logischer und physischer Entwurf
  • Konzeptuelle Datenmodelle: Entity-Relationship-Modell und UML
  • Logische Datenmodelle: relationales und objektrelationales Datenmodell
  • Physische Datenorganisation: Indexstrukturen; Datenbankdefinition und Datenbankzugriff mit interaktiven Abfragesprachen
  • Datenbankzugriff aus (Web-)Anwendungen
  • Zugriffsschutz in Datenbanksystemen
HinweiseVorlesung und Übung Datenmodellierung können nur *gemeinsam* absolviert werden.
VoraussetzungenFach Basiskompetenz - Grundlagen der Informatik, Modul Einführung in die Softwareentwicklung
Anrechenbarkeit
  • WIN 2008: Bachelorstudium, Fach Basiskompetenz - Grundlagen der Wirtschaftsinformatik, Modul Datenmodellierung (UE)
  • WIN 2002: Studienabschnitt 1, Fach Basiskompetenz - Wirtschaftsinformatik, Punkt Modul 2 (UE)
  • Statistik 2002: Fach Informatik, UE Datenmodellierung